Françoise Durquet

AVOCAT 
D.E.A. de droit privé
Fachanwalt im Handelsrecht 

 

Geboren 1953

Rechtsanwaltskammer Straßburg

Sprachen: Deutsch, Französisch, Spanisch, Englisch

Durquet Turek 2 

AUSBILDUNG UND WISSENSCHAFTLICHE TÄTIGKEIT

  • Studium der französischen Rechtswissenschaften in Bordeaux und Straßburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Müller-Freienfels am Institut für internationales und ausländisches Privatrecht der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
  • D.E.A. (Diplôme d’Etudes Approfondies) Zivilrecht, Universität Straßburg
  • Fachanwalt für Handelsrecht
  • Mediator


BERUFLICHE ERFAHRUNG 

  • Avocat am Oberlandesgericht Colmar
  • Avocat in einer deutschen Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt mit Zulassung in Paris
  • Auslandsabteilung der Dresdner Bank in Frankfurt


TÄTIGKEITEN

  • Vertretung deutscher Banken in Frankreich, Einleitung und Betreung von Zwangsversteigerungen
  • Prozessvertretung deutscher und französischer Mandantin vor allen französischen Gerichten
  • Beratung von Unternehmen im französischen Wirtschaftsrecht, Vertragserstellung
  • Erstellung von AGB’s
  • Abschluss von französischen Arbeitsverträgen
  • Beratung deutscher Niederlassungen in Frankreich bei der Beendigung von Arbeitsverträgen (Kündigungsverfahren)
  • Vertretung vor allen Arbeitsgerichten in Deutschland und Frankreich
  • Forderungsmanagement für deutsche Firmen gegenüber französischen Schuldnern (Erwirkung von Mahnbescheiden, Titeln und Durchführung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen)

PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE

  • "Recht der Internationalen Wirtschaft ", 1985-1988
  • "Die neueste Rechtssprechung des Europäischen Gerichtshofes zur Preiskontrolle in Frankreich", RIW 1985
  • "Konkursrecht stellt Gläubiger schwächer", BIEF, Frankfurt, 1986
  • "Le contrat d'agent commercial en RFA", Revue économique franco-allemande, n°6 Mai 1986
  • "La protection du logiciel en Allemagne fédérale", Gazette du Palais, 1986
  • "Comment assurer la protection d'un logiciel en RFA", le marché franco-allemand, 1987
  • "Beschlagnahme eines gemieteten Hubschraubers in Frankreich", RIW 1988
  • "Introduction dans les droits nationaux des dispositions de la directive CEE (85/374) relative à la responsabilité du fait des produits: l'exemple de l'Allemagne fédérale", Gazette du Palais, 1990 
  • "Grenzüberschreitende Zwangsvollstreckung", Finanz Colloquium Heidelberg, 2012
  • "Le droit de la famille en France", DAV Freiburg, 2015

ANDERE INFORMATIONEN

  • DAV Straßburg
  • Marketingclub
  • Deutsch-französische Juristenvereinigung
  • Ehemalige Wirtschaftsjunioren
  • Avocats Conseil d'entreprises 
  • Médiateur 

Rufen Sie uns an:

Strasbourg:
+ 33 (0) 3 88 27 15 44
 
Kehl:
+ 49 (0) 7851 7958059