Arbeitsrecht Frankreich

  • Erstellung französischer Arbeitsverträge und Ermittlung des zwingend anwendbaren Tarifvertrages
  • Anmeldung des Mitarbeiters bei der französischen Sozialversicherung
  • Vorbereitung und Beratung bei Kündigungen einschließlich der Durchführung der erforderlichen Verfahrensschritte und der Formulierung des Kündigungsschreibens
  • Beratung bei außergerichtlichen Aufhebungsvereinbarungen, und der Formulierung einer Aufhebungsvereinbarung sowie der Durchführung der insoweit erforderlichen Verfahrensschritte
  • Formulierung von Abmahnungen
  • Umsetzung von betriebsverfassungsrechtlichen Maßnahmen wie der zwingenden Einsetzung eines Betriebsrates bei Erreichen einer bestimmten Beschäftigtenzahl
  • Vertretung vor allen französischen Arbeitsgerichten
  • Unterstützung bei Restrukturierungsmaßnahmen, die mit einem Personalabbau verbunden sind und behördliche Maßnahmen erfordern
  • Beratung bei Betriebsübergängen

Rufen Sie uns an:

Strasbourg:
+ 33 (0) 3 88 27 15 44
 
Kehl:
+ 49 (0) 7851 7958059